drei Ferse…

Ich bin kein Künstler und kein Denker,
ich bin kein Richter und kein Henker,
Ich werd nicht toll sein und nicht voll sein,
ich bin weder kurz noch lang,
und doch rank und schlank,
das hat alles mit nichts zu tun,
und doch geb ich keine ruh.

Gestorben wird immer,
der eine eher, der andre nimmer,
so glaubt man wenn man das leben sieht,
es schleift vorbei und schläft darin,
in seinem Aug aus Glas,
das alles so einfach ist.

Aug um Aug, Zahn um Zahn,
lange braucht was gut werden will,
und dennoch ist das nur der beginn.

Have fun and done!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: