kann man deutsches Radio noch hören?

Nachdem ich eben einen Kommentar auf Spreeblick schrieb, ging mir kurz darauf noch einmal alles durch den Kopf und ich kam wiedereinmal dazu, das man Radio nur bedingt hören kann. Wir wissen ja das seit der aktuellen Radio Medienanalyse, das Radio weiter populär ist. Allerdings wenn ich nur in meinem Bekanntenkreis nach Radio frage bekomme ich immer dieselben Antworten und auch das sie stetig unzufrieden sind.
Welche Zielgruppe hört Internetradio? Dabei kann man sicher keine Reichweite festhalten. Was bringt mich dazu einen Englischen Radiosender zu hören? Die Musik ist abwechslungsreich, Beiträge kurz, dafür gibt es Podcasts, und die Tagesschau/Tagesthemen (oder je nach gewünschtem Geschmack ein anderes Format).
Wir bekommen im Radio doch immer wieder die selben Lieder präsentiert, klar ist das in anderen teilen der Welt genauso, aber steckt manchmal nicht ein anderer Beweggrund dahinter, als alle 2h ein und dasselbe Lied?

Ich konsumiere deutsches Radio nirgendwo, was eigentlich schade ist. Ich lasse mir gern neue Musik präsentieren, und auch mal etwas älteres spielen und damit mein ich nicht Blue oder Liquido mit Narcotic sondern einfach was anderes, neues, gern was altes, aber dann etwas mit Stil (auch wenn das geschmack ist). Sicher sind es ist Eifel 65 gern zu vergessen und und Liquido hat das Radio zerstört in dem es so oft lief wie Äpfel vom Baum fallen.

Dann freu ich mich wöchentlich auf die Sendungen per Podcasts von Radionowhere oder bleibe weiter bei Virgin Radio, und einigen anderen. Der deutsche Radiofrust ist groß.

Mal was positives: Von mir geliebte deutsche Radiosender sind Radio Fritz, sowie 1Live.

Advertisements

1 Kommentar »

  1. […] lief eine Radiosendung durch mein Hirn durch meine Ohren in mein Hirn, welchen Radiosender ich hier schon einmal erwähnt habe. Es gab auch eine für sich eigene Radiowerbung gehört, nicht ganz […]


{ RSS feed for comments on this post} · { TrackBack URI }

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: